Newsletter: Information über den aktuellen Stand - Ausbau der S7/ Ausbau der Bahnstrecke Graz-Jennersdorf- St. Gotthard/Ungarn

Liebe PendlerInnen!

Im Hinblick über die vorliegende Petition betreffend den Ausbau der S7 und den Ausbau der Bahnstrecke Graz-Jennersdorf-St. Gotthard/Ungarn möchten wir Sie mit nachfolgender NEWS informieren:

Die Petition wurde vom Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen behandelt und seitens NR Erwin Preiner im NR-Plenartag am 21.01.2015 berichtet!  Anbei für Sie – ein Auszug aus der Parlamentsinformation zum Nachlesen:

Weiterlesen: Newsletter: Information über den aktuellen Stand - Ausbau der S7/ Ausbau der Bahnstrecke...

Mehr Geld für Arbeitnehmerförderung 2015

"Landesrat Peter Rezar: Mehr Geld für die Arbeitnehmerförderung im Jahr 2015!"

Mit 1. Jänner 2015 treten verbesserte Bestimmungen für die Förderung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Burgenland in Kraft.

Auf Empfehlung des Arbeitnehmerförderungsbeirates hat die Landesregierung die Erhöhung der Arbeitnehmerförderung beschlossen.

 

Weiterlesen: Mehr Geld für Arbeitnehmerförderung 2015

Pendlerforum: Niessl-Initiative entlastet südburgenländische Pendler massiv

Sodl: „Mehrfahrtenkarte auf Buslinie G1 kann ab 1. Februar genutzt werden!“

Eisenstadt, 27. Jänner 2015. – Mit 1. Februar tritt die von Landeshauptmann Hans Niessl gemeinsam mit dem Busunternehmen Dr. Richard/Südburg initiierte neue vergünstigte Mehrfahrtenkarte auf der Buslinie G1 in Kraft.
„Dieses Angebot hilft bedarfsgerecht allen südburgenländischen Wochenpendlern, die mit der Buslinie G1 nach Wien fahren. Sie werden damit finanziell massiv entlastet“, begrüßt der Obmann des Pendlerforums Burgenland, LAbg. Wolfgang Sodl, diese Initiative. Als weitere Entlastungsmaßnahme fordert Sodl von Finanzminister Schelling eine Totalreform der Pendlerpauschale.

Weiterlesen: Pendlerforum: Niessl-Initiative entlastet südburgenländische Pendler massiv